Schlauchgärten 2005
  Archiv

 
  2015
  Interaktiver Wunschbaum
  Ordos Park CN
  Cyberhorse
  Yian Gallery
  Schlauchgärten
  Ecotopia
  "L´homme qui decide"

Gartenschläuche werden zu Gäsern und Rasen, Hecken und Wegen...
 

Der Garten Augenweide besteht aus Gartenschläuchen, die sich kreisförmig um 12 Autoreifen winden. In den gelbgefärbten Autoreifen wachsen gelbblühende Sommerblumen und Stauden.
Die Form des Grundriss, ist als hügelige Landschaft mit grauem Kies aufmodeliert.

Der Schlauchgarten zum Thema "wie gemalt" in Stocksee besteht aus Gartenschläuchen, die wie Gras in unterschiedlichen Höhen gesteckt und auch als Weg verlegt werden, sowie als Springbrunnen fungieren.
Der Gartengrundriss baut sich aus Kreisen auf, die sich in das Quadraht hineinschieben. In dieser Installation werden Sommerblumen gepflanzt, die sich mit den Schläuchen zu einer Landschaft verbinden. Zwischen den hohen Schläuchen mit Alcea, Lavatera, Digitalis Purpurea, Lupinea, zwischen den niedrigen Schäuchen wachsen Mittagsblumen.

"Vegetabiles System"gezeigt auf der Landesschau Schleswigholstein im Burgkloster zu Lübeck und Galerie Renate Kammer, Hamburg 2006.

"Gartenputzen" aus Gartenschläuchen gezeigt auf der Altonale und der Kunststätte Bosshard 2006